Die Komplementärmedizin ergänzt die Schulmedizin um verschiedene Behand- lungsmethoden und diagnostische Konzepte, die über das klassische Medizin- und Psychologiestudium hinausgehen. Zur Komlementärmedizin gehören Naturheilverfahren, Körpertherapieverfahren und Behandlungsmethoden wie Homöopathie, Osteopathie und Akupunktur. Relativ neu ist der Bereich der Energiemedizin.
Hier arbeite ich seit Jahren erfolgreich im Bereich der Psychosomatischen Energetik.